Der Hafen von Santa Cruz de Tenerife

Beschreibung von Häfen

Für Kreuzfahrer ergibt sich immer eine Frage "Wie sieht es im nächsten Hafen aus? Was kann ich dort unternehmen? Wo finde ich was?" Vorallem für Individualreisende sind diese wichtige Fragen und die Beantwortung kann Geld sparen.
Unser Ziel ist diese Frage, für Häfen die wir besucht haben, zu beantworten. Vielleicht finden sich andere Reisenden die Ihre Erfahrungen zur Verfügung stellen zum Wohle anderer Reisenden.

Hafen von Santa Cruz de Tenerife

Der Hafen von Santa Cruz de Tenerife

Bilder obere Reihe: (links nach recht)
- Santa Cruz de Tenerife Richtung Hafen
- Kreuzfahrt Terminal Muelle (Pier) Ribera für
  Ein- und Ausschiffen bei Reiseantritt in Teneriffa
- Kreuzfahrt Terminal Muelle (Pier) Ribera
- Ausschiffungshalle 

Bilder untere Reihe: (links nach recht)
- Einschiffungshalle (Pier Ribera)
- Blick entland der Muelle Sur zum Auditorium
- Ausgang Muelle Sur
- Free Shuttlebus

Hafeninformation

(Hafen Webcam)
(Perfekter Blick auf den Hafen, Muelle Ribera and Muelle Sur mit dem Ausgang und auf den Plaza de España)

Ihr Schiff kommt nur für einen Tag oder eine Übernachtung nach Teneriffa. (Bitte beachten Sie, dass der gesamte blaue Text Sie zu einer externen Website führt, die weitere Informationen enthält.)

Ihr Schiff wird am Kreuzfahrtpier (Südpier or Muelle Sur) anlegen.

- Der Pier in Santa Cruz ist sehr lang und hat nur begrenzte   Einrichtungen.
- Auf dem Pier sind nur Taxis und Ausflugsbusse erlaubt.

- Ein Vertreter der Touristeninformation steht Dir einige Stunden nach Deiner
  Ankunft im Gebäude am Ende des Piers  zur Verfügung. 

- Der Shuttlebus ist frei und bringt dich zum Kreuzfahrtterminal (Muelle  Ribera und
  zum Ausgang.  Je nach deiner Anlegestelle brauchst Du 10 - 20 Minuten zum Fuß  
  zu Shuttle Bus.
  Vom Terminal bist Du ca. 300 m von der Plaza de España entfernt.

  Du musst eine Treppe im alten  Gebäude (Gebäude vor dem Kreuzfahrt  Terminal)nach oben
  gehen um auf eine Brücke zu gelangen,  die auf die Straße führt.

- Die Taxis und Ausflugsbusse stehen in der Regel am Kai. Andere Taxis stehen nach
  dem
Ausgang links.

Einschiffen in Teneriffa

Das Kreuzfahrt Terminal befindet auf der Stadt zugewandten Seite des Hafens an der Muele (Pier) Ribera und ist unmittelbar beim Stadtzentrum.
Das Einchecken ist eine relative einfache und schnelle Angelegenheit. Das Gepäck wird abgegeben und vom Schiffspersonal zur Kabine gebracht. Man geht durch den Sicherheitscheck und danach zum Check-in der Kreuzfahrtlinie, meistens gibt es einen Willkommenstrunk, und nach den Formalitäten läufst Du einfach zum Schiff und Deine Reise beginnt.

Anreise und Transfer

Teneriffa besitzt zwei Flughäfen, Aeropuerto de Tenerife Sur Reina Sofia (TFS) oder auch Teneriffa Süd genannt.
Der Flughafen befindet sich circa 45 Autominuten oder ca.1 Stunde mit dem Bus (Titsa Linie 111,  zwei mal stündlich ) vom Hafen in Santa Cruz entfernt.
Die meisten internationalen Flüge und Charter Flüge landen im Süden der Insel. Einer der Gründe ist, daß viele der Touristen  ihren Urlaub im Süden, wegen des Wetters, verbringen. 
Kosten: Bus ca. 10 Euro, Taxi ca. 80 bis 100 Euro

Teneriffa Nord, Aeropuerto de Tenerife Norte (TFN) bedient hauptsächlich spanische Inlandsflüge für  Fluglinien wie Iberia, Air Europa, Vueling die von Madrid, Barcelona oder anderen spanischen Städten kommen. Er dient außerdem dem Flugverkehr zwischen den Kanarischen Inseln.

Der Flughafen liegt ca. 10 Kilometer vom Hafen entfernt, die Buslinie 102  (Richtung Santa Cruz) verkehrt zwei mal stündlich und kostet knapp 3 Euro. Ein Taxi kostet, direkt zum Hafen, ca. 20 Euro.

Beachte: Der Bus fährt nicht direkt zum Hafen, man braucht ca. 20 Minuten zum Kreuzfahrt Terminal zu Fuß.  (Karte)   Alternative: mit den Busen 909, 910, 917, 945, 914, 921 kommt man in 12 Minuten zum Plaza de Espania und ist ca 3 Minuten vom Terminal entfernt.

Wie komme ich vom Schiff in die Stadt?

Taxi
Am Hafeneingang waren genügend Taxis auf die Kreuzfahrtgäste.
Die Grundgebühr beträgt 3,15 Euro und 0,55 Euro pro Kilometer.
Es werden auch Pauschalbeträge  von den Taxis angeboten, ich persönlich fahre lieber nach dem  Taxameter.
In der Nacht, am Wochenende und an Feiertagen werden Zuschläge erhoben.Tagestouren kosten circa 150 Euro für 8 bis 9 Stunden

Hop-on Hop-off Bus

Discover the city of Santa Cruz de Tenerife with the City Sightseeing Bus, Der Bus ist am Playa de Espana oder an der Straße oberhalb des Terminals zu finden. Check HIER

Öffentliches Transport System in Santa Cruz de Tenerife

Bus
Dies ist eine kostengünstige Möglichkeit, Teile der Insel zu sehen, aber plane im Voraus. Fahre vom Busbahnhof  (ESTACIÓN DE GUAGUAS DE SANTA CRUZ DE TENERIFE) zu deiner gewählte Destination.
TITSA ist der Name des Busunternehmens.
Du kannst mit den Bussen zu anderen Zielen wie Candelaria, Teresita Beach, Puerto de la Cruz oder La Laguna fahren, um nur einige zu nennen.

Tranvía oder Metrotenerife (Tram)
Dies ist eine weitere Möglichkeit, San Cristóbal de La Laguna zu besuchen. Es lohnt sich auf jeden Fall die Altstadt in La Laguna zu besuchen. Der Bahnhof der Tram liegt in der Nähe des Hauptbusbahnhofs.

Taxis am Hafen von Teneriffa
Shuttle Busse im Hafen von Santa Cruz de Tenerife

Autoverleih in Santa Cruz de Tenerife

Wenn Du  eine eigene Tour in Teneriffa unternehmen und nicht auf das Schiffsangebot zurückgreifen möchtest gibt es neben den Bussen und Taxis natürlich auch die Autovermieter.
Alle bekannten Autovermieter kann man in Teneriffa finden, am Flughafen, in den Hotels oder in der näheren Umgebung eines Hotels, etc.

Hier interessieren Dich  jedoch die Autovermietungen im Hafen
CICAR Muelle Ribera

diese Firma würde ich als den "Platzhirsch" unter den Vermietern in Teneriffa und auf den Kanaren bezeichnen. Das Vermietungsbüro befindet sich ein paar Gehminuten vom Ausgang der Südpiers in Richtung Auditorium.

Comauto Muelle Santa Cruz
Dieser Vermieter befindet sich neben dem Gelände von CICAR.

Wir machten mit Canarias.com gute Erfahrungen bei unseren Besuchen auf der Insel. Jedoch ist es keine Alternative wenn Du mit dem Schiff kommst.

Ich mache keine Werbung für diese Firmen, bei den Obengenannten handelt es sich um Firmen sich im Hafen befinden bzw. mit denen wir gute Erfahrungen machten und das ist, für einen Kreuzfahrer mit begrenzter Zeit, wichtig zu wissen.

Buche immer im Voraus!

Tipp: 
Die Straßen in Teneriffa sind in der Regel schmal und kurvenreich und die Landschaft verlockt zum Schauen. Drum fahre immer sehr vorsichtig und halte an Fotostopps ohne den Verkehr zu behindern !!
Zum Beispiel ist die Straße nach Masca eine große Herausforderung für Fahrer die enge Bergstrecken nicht gewohnt sind.

Hafen von Santa Cruz de Tenerife

Wenn es mal nötig ist:

Die Europäische Notrufnummer 112

112 – gibt es auch in deutscher Sprache (Europaweit)

In Spanien und somit auch auf Teneriffa sind das folgende Telefonnummern wichtig: 

091 für die Polizei, Nacional
092 Policia Local
062 Guardia Civil
061 für den Rettungsdienst 
080 für die Feuerwehr.

Küstenwache 900202202
Dirección Tenerife:
Torre de Salvamento Marítimo
Via Auxiliar PASO ALTO, 4 9ª Planta
E-38001 Santa Cruz de Tenerife
Tel.: +34 922 597 551 / +34 922 597 552
Fax: +34 922 597 331
E-Mail: tenerife(at)sasemar.es

Die Länder der Europäischen Union haben alle, neben den anderen Nummern, eine einzige Notrufnummer für Europa: die 112. Diese Nummer kann auch kostenfrei von Telefonzellen oder Handys angerufen werden.
In der Anrufzentrale gibt es Mitarbeiter die Deutsch oder Englisch sprechen - sage nur aleman oder ingles.

Flughäfen
Los Rodeos, Norden: Tel. (0034) 922 635 800
Reina Sofía, Süden: Tel. (0034) 922 759 000 

Krankenhäuser
Hospiten Sur, Playa de las Américas: Tel. (0034) 922 75 00 22
Hospital Costa Adeje: Tel. (0034) 922 79 10 00
Hospiten Rambla Santa Cruz
Rambla General Franco, 115, in 38001 Santa Cruz de Tenerife
+34 922 29 16 00
rambla@hospiten.com

Flughäfen
Los Rodeos, Norden: Tel. (0034) 922 635 800
Reina Sofía, Süden: Tel. (0034) 922 759 000 

Apotheken
Las Américas: Tel. (0034) 922 79 44 28
Los Cristianos: Tel. (0034) 922 79 08 47
Puerto la Cruz: Tel. (0034) 922 37 06 55

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn − acht =

Scroll to Top